Applied Systems
Software und Systeme GmbH

Mündener Straße 31
34123 Kassel

Telefon: +49 561712870
Telefax: +49 5617128740

info@AppliedSystems.de

Vertretungsberechtigte
Geschäftsführer:

Dipl.-Math.
Klaus-Peter Herzog

Dipl.-Ing.
Adam Rolka

Dipl.-Ing.
Udo Wilhelm

Dipl.-Ing.
Jörg Wulf

Requirements Engineering


„Das Wesen der Dinge hat die Angewohnheit sich zu verbergen“ Heraklit

Requirements Engineering bezeichnet den Umgang mit Anforderungen, denen das zu entwickelnde Software-System genügen soll. Die Anforderungen stehen im Mittelpunkt der Projektdurchführung und bedürfen hinsichtlich Identifikation, Klassifizierung und Verfolgung einer besonderen Aufmerksamkeit. Letztendlich ist der Erfüllungsgrad der Anforderungen die Metrik zum Messen des erreichten Qualitätsniveaus.

Bei größeren Projekten ist bereits bei der Anforderungsanalyse der Einsatz unterstützender Tools (z.B. Doors von QSS) und Modellierungswerkzeuge wie UML (Unified Modeling Language) notwendig.

Applied Systems passt das Requirements Engineering individuell an das beauftragte Projekt an. Das Spektrum reicht von der kompletten Erarbeitung der Anforderungen in enger Zusammenarbeit mit dem Kunden bis zum Erhalt einer kundenseitig erstellten vollständigen Spezifikation in einer frei wählbaren Notation.

Vor Beginn des eigentlichen Entwicklungsprozesses ist ein vollständiger Konsens über Umfang und Inhalt jeder einzelnen Anforderung unabdingbar. Applied Systems trägt diesem wichtigen Projektschritt durch Schaffen einer gemeinsamen Sprach- und Verständnisbasis aller Beteiligter Rechnung.